Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Dr. Daniela Götze mit einem Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr ausgezeichnet

Dr. Daniela Götze ist im Oktober 2016 an der Ruhr-Universität Bochum mit einem Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr ausgezeichnet worden.

Die Kurzmeldung der Professional School of Education an der Ruhr-Universität Bochum beschreibt die Auszeichnungen kurz: "Ein über das normale Maß hinausgehendes Engagement in der Lehrerausbildung, innovative Arbeiten und praxisorientierte Konzepte – all das würdigt der Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr 2016. Die Professional School of Education (PSE) und die Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen (AGV) verliehen den Preis am 27. Oktober im Rahmen der Studienabschlussfeier im Audimax der Ruhr-Universität Bochum an insgesamt fünf Preisträgerinnen und Preisträger.". Die Förderpreise werden seit 2012 vergeben.

Daniela Götze ist in der Förderlinie 1: "Innovative Lehrkonzepte im Studiengang Master of Education" für ihr Konzept im "Begleitseminar zur Masterarbeit" ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 2.000 € dotiert.

Daniela Götze ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts.

Herzlichen Glückwunsch!