Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Lineare Algebra für Lehramt Gymnasium

Nummer
010512, WS1819
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 4+2
Ort und Zeit
M/E28 Mo 12:00 2h
M/E29 Fr 08:00 2h
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
LABA:BFP:KE:4 – Mathematik BfP, Ke4, Lineare Algebra und Analytische Geometrie II
LABA:BFP:KO:1 – Mathematik BfP, Ko1, Lineare Algebra und Analytische Geometrie I
DPL:C:-:1 – Lehramt Mathematik (Gymnasium/Gesamtschule, Berufskolleg)
Sprechstunde zur Veranstaltung
Mo 14-15, Do 12-13
Beginn der Veranstaltung
Erste Vorlesung: Di 9.Oktober 14h, M/E 29. Erste Übungen: Freitag, 19. Oktober
Anmeldung
Erforderlich!
Inhalt

Lineare Algebra ist von grundlegender Bedeutung in the Mathematik und in allen Bereichen der Wissenschaft, in denen Mathematik als Hilfsmittel eingesetzt wird. Der Inhalt einer Einführungsvorlesung in die lineare Algebra ist ziemlich standardisiert.

Im Wesentlichen behandeln wir:
Grundbegriffe über Mengen, Abbildungen, Relationen und Zahlen; Vektorräume, lineare Gleichungssysteme; lineare Abbildungen; Matrizen; der Begriff der Basis und der Dimension; Determinanten.

Aktuelle Informationen

Die Homepage für die Vorlesung (mit weiteren Infos zu den Übungen) befindet sich hier. ACHTUNG: Ab sofort findet auch die Vorlesung am Montag 12h-14h im Hörsaal M/E29 statt.

Skript vorhanden?
Ja
Bemerkungen

Link zu den Modulbeschreibungen im Lehramt

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis, der erbracht werden muss, um an der Klausur teilnehmen zu dürfen, besteht aus folgenden Komponenten: - aktive Teilnahme an den Übungen inkl. einmaliges Vorrechnen in einer der Übungsstunden während des Semesters; - sinnvolles Bearbeiten und Erreichen von mind. 50% der zu erreichenden Gesamtpunktzahl über alle im Semester gestellten Übungsaufgaben. Die Aufgaben dürfen in Gruppen von bis zu 3 Studenten bearbeitet und abgegeben werden. Dabei muss jedes Gruppenmitglied auf Nachfrage in der Lage sein, die Lösungen der Gruppe vorzurechnen; - in den Globalübungen werden über das Semester verteilt insgesamt 4 Minitests geschrieben (Dauer ca. 20-25 Minuten). Der Leistungsnachweis für diese Tests ist erbracht, wenn Sie insgesamt 50% der in der Addition aller Tests zu erreichenden Gesamtpunktzahl erhalten.

Empfohlene Literatur
  • Gerd Fischer, `Lineare Algebra` (Vieweg Teubner): ein sehr guter Standardtext, als Begleitbuch durchaus zu empfehlen.

Übungen

Nummer der Übung
010513
Übungsgruppen
GLÜ: M/E29 Di 14:00 2h
CDi/116 Fr 12:00 2h
CDi/119 Fr 12:00 2h
SRG1/0.026 Fr 12:00 2h
SRG1/0.026 Fr 14:00 2h
CDi/116 Fr 14:00 2h
CDi/119 Fr 14:00 2h
M/911 Fr 14:00 2h