Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation



Sie sind hier:

Bereichsnavigation


Anschrift:

TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
D-44227 Dortmund


Kontakt:

E-mail: Sekretariat
Tel.: ++49 / 231 / 755-3101
Fax: ++49 / 231 / 755-5923


Datenschutzerklärung


Links:


Hauptinhalt


Approximationstheorie II (SoSe 2016)


Veranstaltungsnummer: 010860
Modulbeschreibung: siehe Vorlesungsverzeichnis


Inhalt der Veranstaltung

Die Vorlesung beginnt mit einer ausführlichen Betrachtung der Approximation mit Splinefunktionen. Mehrere Methoden der Spline-Interpolation und -Approxmation zur Glättung statistischer Daten werden behandelt, insbesondere die "Smoothing Splines". Anschließend wird die Interpolation und Approximation mehrdimensionaler Daten behandelt. Dazu werden einerseits die Tensor-Produkt-Ansätze und andererseits Methoden zur "Scattered Data Approximation" vorgestellt.


Erforderliche Vorkenntnisse


Hinweise und Aktuelles

  • Die Programme zu den natürlichen Splines sind nun auch im Netz.


Termine

Vorlesung: Prof. Dr. J. Stöckler

  • Di 10:15 - 11:45 M/511
  • Do 10:15 - 11:45 M/511

Übung:

  • Di 16:00 - 17:30 M/511

Downloads


Literaturangaben

  • R. A. DeVore, G. G. Lorentz: Constructive Approximation, Springer-Verlag, New York, 1993.
  • P. Dierckx: Curve and Surface Fitting with Splines, Clarendon Press, Oxford, 1993.
  • G. Fasshauer, M. McCourt: Kernel-based Approximation Methods using MATLAB, World Scientific, Singapore, 2016.


CIP-Pool

Der CIP-Pool (Raum M 946 - 948) darf von Mitgliedern des FB Mathematik und Studenten, die an der TU Dortmund Mathematik studieren, genutzt werden. Angemeldete Veranstaltungen haben allerdings Vorrang.