Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Adresse (Briefe):

Technische Universität Dortmund
Fak. Mathematik, LS X
44221 Dortmund

Adresse (Lieferungen):

Technische Universität Dortmund
Fak. Mathematik, LS X
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund


Telefonnummern und Email-Adressen:

Fr. C. Mecke (Sekretariat):
(+49) 231 / 755-5411

Prof. Dr. H. Blum:
(+49) 231 / 755-5410

Prof. Dr. Ch. Meyer:
(+49) 231 / 755-5412

Fax: (+49) 231 / 755-5416


Links


Willkommen auf den Webseiten des Lehrstuhl X!

Der Forschungsschwerpunkt am Lehrstuhl X für Wissenschaftliches Rechnen liegt in der Modellierung von anwendungsrelevanten Problemen der Ingenieurs- und Wirtschaftswissenschaft und der Entwicklung und mathematischen Analyse von effizienten Berechnungsverfahren zur Lösung solcher Probleme.

Die Forschungsgruppe "Numerische Behandlung partieller Differentialgleichungen" (Prof. Blum) behandelt schwerpunktmäßig Diskretisierungsverfahren mit der Methode der Finiten Elemente. Dabei stehen neben klassischen Analyseverfahren zunehmend Fragen der Fehlerkontrolle, der Adaption der Vernetzungsfeinheit, der Approximationsordnung und der Modelle sowie der effizienten Implementierung der Verfahren im Vordergrund. Die Behandlung von Variationsungleichungen, wie sie etwa bei der Modellierung der Deformation elastischer Materialien unter Nebenbedingungen durch Kontakt und Reibung auftreten, steht dabei derzeit im Vordergrund. Zusätzlich werden Probleme aus dem Bereich Elektromagnetismus behandelt. Einen neuen Forschungsschwerpunkt bilden Multiskalenprobleme. Sie beschreiben Prozesse, bei denen das makroskopische Verhalten, für das man sich interessiert, stark von mikroskopischen Eigenschaften abhängt. Kooperationen existieren vor allem mit dem Maschinenbau und der Mechanik. In einer Reihe gemeinsamer Projekte werden hier Probleme der Fertigungstechnik behandelt, wie sie bei Schleif- und Umformprozessen entstehen.

In der Forschungsgruppe „Kontinuierliche Optimierung“ (Prof. Meyer) liegt der Fokus auf der mathematischen Analyse und numerischen Lösung von Problemen der Optimalen Steuerung und unendlich-dimensionalen Optimierung mit Anwendungen in der Elastizitätstheorie.