Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

AOR PD Dr. Andreas Rademacher

Zimmer 526, Mathematikgebäude, 5. Stock

E-Mail

Tel.: +49 (0)231 755-5418
Fax: +49 (0)231 755-5416

Adresse (Briefe):

Technische Universität Dortmund
Fak. Mathematik, LS X
44221 Dortmund

Adresse (Lieferungen):

Technische Universität Dortmund
Fak. Mathematik, LS X
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund


This page in english.English


Abgeschlossene Projekte

  • "Numerische Analyse und effiziente Implementierung komplexer FE-Modelle maschineller Fertigungsprozesse am Beispiel des Tiefbohrens" im DFG-SPP 1480 Modellierung, Simulation und Kompensation von thermischen Bearbeitungseinflüssen für komplexe Zerspanprozesse, 2010 - 2017, Antragssteller: Heribert Blum, Franz-Theo Suttmeier (Phase I), Beteiligte Person: Andreas Rademacher (Phase II), Projektmitarbeiter: Korinna Rosin
  • "Entwicklung modelladaptiver Simulationsmethoden für umformtechnische Prozesse zur Herstellung komplexer Funktionsbauteile mit Nebenformen" Teilprojekt A5 im DFG-SFB/TR 73 Umformtechnische Herstellung von komplexen Funktionsbauteilen mit Nebenformelementen aus Feinblechen - Blechmassivumformung –, 2009 - 2016, Antragssteller: Heribert Blum, Andreas Rademacher (Phase II), Andreas Schröder (Phase I), Marcus Stiemer (Phase I), Projektmitarbeiter: Dustin Kumor
  • "Ganzheitliche Betrachtung des Spindel-Werkstück-Systems beim NC-Formschleifen von Freiformflächen durch simulative Vorhersage des Prozessverhaltens auf Basis numerischer Verfahren" im DFG-Schwerpunktprogramm 1180 "Prognose und Beeinflussung der Wechselwirkungen von Strukturen und Prozessen", 2005 - 2011, Anstragssteller: Dirk Biermann (Phase II+III), Heribert Blum, Klaus Weinert (Phase I), Projektbearbeiter: Tim Jansen, Andreas Rademacher, Anastasia V. Scheidler
  • "Adaptive Optimalsteuerung von Variationsungleichungen in der Mechanik" Teilprojekt B8 im DFG-SFB 708 3D-Surface Engineering für Werkzeugsysteme der Blechformteilefertigung - Erzeugung, Modellierung, Bearbeitung -, 2012 - 2015, Teilprojektleiter: Christian Meyer, Andreas Rademacher
  • "Ort-Zeit-Finite-Elemente-Methoden für thermomechanisch gekoppelte Kontaktprobleme" Anschubförderung Mercator Research Center Ruhr (MERCUR), 2014 - 2015, Antragssteller: Andreas Rademacher