MAT-592

Modul: Studienprojekt Modellbildung und Sim. MAT-592
Bachelorstudiengang: Bachelor Technomathematik
Turnus:
jedes Semester
Dauer:
2 Semester
Studienabschnitt:
ab dem 4. Semester
Leistungspunkte:
10
Aufwand:
300
1 Modulstruktur
Nr Element/Veranstaltung Typ Leistungspunkte SWS
1 Studienprojekt Modellbildung und Sim. 1 Prj 5
2 Studienprojekt Modellbildung und Sim. 2 Prj 5
2 Lehrveranstaltungssprache: Deutsch
3 Lehrinhalte

Das Studienprojekt Modellbildung & Simulation ist eine einjährige Veranstaltung, die den klassischen Lehrverlauf aus Lehrveranstaltung incl. ergänzenden Übung Proseminar- und Seminarphase sowie Softwarepraktika auflöst: Arbeitsgruppen zu Softwareentwurf und Simulationstechniken, Vorträge von Studierenden und Lehrvorträge werden mit einem Numerics Lab kombiniert, wobei bei allem die Anleitung zur Durchführung von Projektgruppen im Mittelpunkt steht. Hierbei wird vor allem im Element 1 neben der Fachkomponente ein weiterer Schwerpunkt eine Einführung in Projektmanagementabläufe sein. Den Studierenden wird daher dringend empfohlen, zur Unterstützung des Moduls vorab oder parallel einen einschlägigen Kurs über Projektmanagement und Projektarbeit etwa beim hochschuldidaktischen Zentrum (HDZ) der Universität Dortmund zu besuchen. Behandelt und bearbeitet werden praxisnahe Themenstellungen aus den Ingenieurwissenschaften.

4 Kompetenzen

Erlernt werden als Schlüsselkompetenzen die vertiefte Beschäftigung mit einem ausgewählten Stoffgebiet in Arbeitsgruppen, die Realisierung von Softwarewerkzeugen sowie die schriftliche und mündliche Präsentation in einem freien Vortrag vor größerem Publikum. Dabei werden angeleitet und in Form von „learning by doing“ Kompetenzen in den Bereichen Projektmanagement und Projektarbeit erworben. Das Modul vertieft zudem Kenntnisse über numerische Lösungsverfahren zu mathematischen Modellen der Ingenieurwissenschaften und erweitert die im Modul „Einführung in die Numerische Mathematik“ erworbenen Kenntnisse.

5 Prüfungen

Benotete Modulprüfung.

6 Prüfungsformen und -leistungen

Modulprüfung. Die Prüfungsleistung wird durch eine erfolgreiche Teilnahme an dem Studienprojekt erbracht. Diese besteht i.d.R. aus 2 Vorträgen und einer schriftlichen Präsentation der Inhalte der eigenen Vorträge, wie auch der Ergebnisse der eigenen Softwareentwicklungen. Details werden durch den jeweiligen Dozenten in der Veranstaltungsankündigung bekannt gemacht.

7 Teilnahmevoraussetzungen

Kenntnisse der Grundmodule, insbesondere des Moduls Numerik I.

8 Modultyp und Verwendbarkeit des Moduls
  1. Pflichtmodul für Bachelor Technomathematik
9 Modulbeauftragte/r
Studiendekan Mathematik
Zuständige Fakultät
Fakultät für Mathematik

Veranstaltungen zu diesem Modul

Titel Semester Dozent
Studienprojekt Modellbildung / Simulation WS1011 Stefan Turek
Studienprojekt Modell und Simulation SS11 Dominik Goeddeke
Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung / Simulation WS1112 Dominik Goeddeke
Stefan Turek
Seminar Algebra SS12 Franz Kalhoff
AG Hochleistungsrechnen SS12 Dominik Goeddeke
Studienprojekt Modellbildung/Simulation SS12 Matthias Moeller
Seminar über Approximationstheorie SS12 Detlef Mache
Seminar Sprungprozesse in der Finanzmathematik SS12 Jeannette Woerner
(Pro-)Seminar Analysis (nach Bedarf) SS12 Karl Siburg
Seminar zu Finite Elemente Methoden SS12 Heribert Blum
Andreas Rademacher
Seminar Numerische Simulation SS12 Stefan Turek
Seminar zu Funktionentheorie SS12 Norbert Steinmetz
Seminar über Funktionalanalysis SS12 Winfried Kaballo
Seminar Analysis WS1213 Matthias Roeger
Seminar über konische Optimierung WS1213 Christoph Buchheim
Dennis Michaels
Studienprojekt Modellbildung / Simulation WS1213 Matthias Moeller
Studienprojekt Modellbildung und Simulation SS13 Dominik Goeddeke
Studienprojekt Modellbildung / Simulation WS1314 Dominik Goeddeke
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik, (Bachelor) SS15 Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik (Bachelor) WS1516 Dmitri Kuzmin
Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik (Bachelor) SS16 Dmitri Kuzmin
Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik (Bachelor) WS1617 Dmitri Kuzmin
Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik (Bachelor) SS17 Dmitri Kuzmin
Sandra May
Stefan Turek
Studienprojekt Modellbildung und Simulation - Technomathematik, (Bachelor) WS1718 Dmitri Kuzmin
Sandra May
Stefan Turek