MAT-741

Modul: Numerik zeitabhängiger Differentialgleichungen MAT-741
Masterstudiengang: Master Mathematik, Master Technomathematik, Master Wirtschaftsmathematik
Turnus:
unregelmäßig
Dauer:
1 Semester
Studienabschnitt:
ab dem 6. Semester
Leistungspunkte:
5
Aufwand:
150
1 Modulstruktur
Nr Element/Veranstaltung Typ Leistungspunkte SWS
1 Vorlesung zu Numerik zeitabhängiger Differentialgleichungen V 3 2
2 Übung zu Numerik zeitabhängiger Differentialgleichungen Ü 2 1
2 Lehrveranstaltungssprache: Deutsch
3 Lehrinhalte
4 Kompetenzen
5 Prüfungen

Das Modul kann wie folgt zum Abschluss gebracht werden: 1. als benotetes Modul mit Modulprüfung. Für die Zulassung zur Modulprüfung kann die Erbringung geeigneter Studienleistungen wie beispielsweise, aber nicht ausschließlich, die regelmäßige erfolgreiche Bearbeitung von Übungsaufgaben sein. Details werden ggf. durch die jeweilige Dozentin / den jeweiligen Dozenten bekannt gegeben.

6 Prüfungsformen und -leistungen

Modulprüfung: mündliche Prüfung (ca. 30 Minuten). In Ausnahmefällen Klausur (120-180 Minuten).

7 Teilnahmevoraussetzungen
8 Modultyp und Verwendbarkeit des Moduls
  1. Wahlpflichtmodul für Master Mathematik, Master Technomathematik, Master Wirtschaftsmathematik
  2. Angewandte Mathematik
  3. Wirtschaftsmathematisches Modul
9 Modulbeauftragte/r
Studiendekan Mathematik
Zuständige Fakultät
Fakultät für Mathematik

Veranstaltungen zu diesem Modul

Titel Semester Dozent
Numerik zeitabhängiger Differentialgleichungen WS1516 Dmitri Kuzmin
Numerik zeitabhängiger Differentialgleichungen SS17 Dmitri Kuzmin