Brückenkurse: Mathematisches Argumentieren / Rechentechniken

Die Brückenkurse sind ein Angebot für die Studiengänge Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik, Lehramt Mathematik an Gymnasien und Berufskollegs.

Die Kurse sollen es den Studierenden im zweiten Semester ermöglichen, ihre Defizite aufzuarbeiten und dann im Winter die Anfänger/innen-Veranstaltungen noch einmal mit Erfolg zu besuchen. Die Kurse sind freiwillige Zusatzangebote. Leistungspunkte werden nicht vergeben.

Veranstaltungszeiten:

Vorlesung:

Montag, 10 c.t. (Mathematisches Argumentieren) ME/29 Freitag, 12 c.t (Rechentechniken) Raumänderung: Ab sofort (d.h. ab 25.4.) findet die Vorlesung in Chemie/HS1 statt

Übungen:

Mathematisches Argumentieren: Montag 12 c.t. in M-E19

Rechentechniken: Mittwoch, 16 c.t. in M-E25

Ab sofort findet zu jedem Kurs nur noch eine Übungsgruppe statt.

Anmeldung zu den Übungen:

Sie können sich zu zwei Übungen anmelden, jeweils eine in "Mathematisches Argumentieren" und in "Rechentechniken". Die Anmeldung erfolgt ab sofort bis zum 14. April über das Studierendenportal der Fakultät für Mathematik.

Die ersten Übungungen finden am 14. April statt.

Umfrage

Um Ihnen zu ermöglichen, die inhaltlichen Schwerpunkte der Brückenkurse mitzubestimmen, ist zu jedem Brückenkurs eine Umfrage eingerichtet, in der Sie die Relevanz gewisser Themenfelder für Sie bewerten können. Bitte nehmen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse die Zeit, an dieser Umfrage teilzunehmen. Den Link finden Sie in der Spalte rechts.

Zur Teilnahme müssen Sie sich mit den Daten des Studierendenportals einloggen. Allerdings werden Ihre Login-Daten bei der Auswertung gelöscht, so dass Ihr Eintrag nicht zu Ihrer Matrikelnummer zurückverfolgt werden kann. Die Umfrage geschieht also anonym.

Pinnwand

Zur Veranstaltung ist auch eine Pinnwand eingerichtet, in der Sie Kommentare zur Veranstaltung hinterlassen können. Login und Passwort der Pinnwand ist hm.

Übungsblätter

Die Übungsblätter werden in der Regel einige Tage vor der Übung an dieser Stelle veröffentlicht. Sie werden dann in den Übungen bearbeitet und besprochen. Hausaufgaben sind (momentan) nicht vorgesehen.

Blatt 1 Blatt 2 Blatt 3 Blatt 4 Blatt 5 Blatt 6 Blatt 7

Material zur Vorlesung Rechentechniken

Brueckenkurs_Rechentechniken_Teil1_SS2014 Brueckenkurs_Rechentechniken_Teil2_SS2014