Funktionentheorie I, Wintersemester 2017/18

(Zurück zur Vorlesungsübersicht des Lehrstuhl IX)

Aktuelles

Die Übung am Montag, 30. Oktober 2017 fällt aus. Bitte beachten Sie den geänderten Abgabetermin des zweiten Übungsblattes. Das dritte Übungsblatt erscheint erst am 3. November 2017.

Die Vorlesung beginnt am Dienstag, 10. Oktober 2017.

Die Übungen beginnen am Montag, 16. Oktober 2017.

Zum Erwerb der Studienleistung werden vier Tests in den Übungen geschrieben. Sie beginnen jeweils pünktlich um 12:15 Uhr und dauern 30 Minuten. Es sollten mindestens 50 % der Gesamtpunktzahl (Summe über alle Tests) erreicht werden (hinreichende Bedingung).

1. Termin: Montag, 23.10.2017 -- Test 1
2. Termin: Montag, 20.11.2017 -- Test 2
3. Termin: Montag, 11.12.2017 -- Test 3
4. Termin: Montag, 22.01.2018 -- Test 4


Vorlesung

Tag Uhrzeit Raum
Dienstag 10:15--11:45 Uhr M / E 29
Freitag 08:30--10:00 Uhr M / E 29

Übungen

Gruppe Tag Uhrzeit Raum Übungsleiter Briefkasten
1 Montag 12:15--13:45 Uhr M / E 19 BSc. Jens Koniarski 26

Die Abgabe der bearbeiteten Übungsblätter erfolgt jeweils donnerstags bis 12:00 Uhr in den genannten Briefkasten im Foyer.


Materialien zur Vorlesung

Was sind komplexe Zahlen und wer hat sie erfunden?
Was ist Funktionentheorie und wer hat sie erfunden?
Weitere Hinweise zur Historie der Funktionentheorie


Übungsblätter

0. Übungsblatt
1. Übungsblatt
2. Übungsblatt
3. Übungsblatt
4. Übungsblatt
5. Übungsblatt
6. Übungsblatt


Klausur

Tag Datum Uhrzeit Raum

Die Modulprüfungen finden ...

...


Literatur

  • L.V. Ahlfors: Complex Analysis, McGraw-Hill, 1966.
  • R.B. Burckel: An Introduction to Classical Complex Analysis, Vol. 1, Birkhäuser-Verlag, 1979.
  • J.B. Conway: Functions of One Complex Variable, Springer-Verlag, 1978.
  • W. Fischer und I. Lieb: Funktionentheorie, Vieweg-Verlag, 1981.
  • T.W. Gamelin: Complex Analysis, Springer-Verlag, 2001.
  • J. Gray: The Real and the Complex: A History of Analysis in the 19th Century, Springer-Verlag, 2015.
  • E. Hairer und G. Wanner: Analysis in historischer Entwicklung (Übersetzung der englischsprachigen Ausgabe "Analysis by its History" von A. Lochmann), Springer-Verlag, 2008.
  • B.P. Palka: An Introduction to Complex Function Theory, Springer-Verlag, 1991.
  • R. Remmert: Funktionentheorie 1, Springer-Verlag, 1992.
  • W. Rudin: Real and Complex Analysis, McGraw-Hill, 1974. Chapter 10--20.
    Die Bücher von Hairer/Wanner und von Gray sind geeignet für Studierende, die sich für Geschichte der Analysis interessieren.

Kontakt

Vorlesung

Prof. Dr. Rainer Brück
Fakultät für Mathematik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
Raum: M 626
Telefon: 0231-755-3056, Sekretariat Frau Textor: 3063 (vormittags außer Montag)
E-Mail: Rainer.Brueck[at]math.tu-dortmund.de
Sprechstunde: Freitag, 10:30--11:30 Uhr oder nach Vereinbarung

Übungen

BSc. Jens Koniarski
Fakultät für Mathematik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
Raum: M 613
E-Mail: Jens.Koniarski[at]tu-dortmund.de
Sprechstunde nach Vereinbarung