Schülerpraktikum 2015

Aktuelles

  • Wie bereits angekündigt, findet am Freitag (6.2.) die Verabschiedung (und Ausgabe der Zertifikate) erst nach dem Mittagessen statt. Am Vormittag soll es noch einmal im CIP Pool um C++ gehen:
  1. 10-12 Uhr: Programmiertag III: OOP mit C++: Codinggames: Mars Lander Missions 2+.

  2. 12-13 Uhr Mittagessen

  3. 13 Uhr: Schlussbesprechung, Ausgabe der Bescheinigungen, Abschlussfoto

  • Hier geht es zur Anleitung für den Montagsworkshop am 2.2. .

  • Treffpunkt Do. 29.01. ist wieder im CIP Pool M946!

  • Treffpunkt, Mittwoch 28.01. ist wieder im Raum M614! Sollten Sie sich verspäten, gehen Sie direkt zu U23 (im Untergeschoss).

  • Das Schülerpraktikum startet am Montag, 26.01.2015 um 10 Uhr im Raum M614 im Mathematikgebäude. Sie erreichen den Veranstaltungsort am Besten so: S1 bis Dortmund Universität. Das Mathematik-Gebäude ist das höchste auf dem Campus und das grüne TU-Logo ziert dessen Dach. Der Seminarraum kann per Fahrstuhl ins 6. OG erreicht werden.

  • Das Schulpraktikum beginnt am 26. Januar 2015 und endet am 06. Februar 2015.

  • Ankündigung des Schulpraktikums 2015, Rückblick 2014

  • Anfahrts- und Lageplan

  • Hinweis: Bitte bringen Sie Ihren Schüler/innen-Ausweis mit.

Programm

Montag, 26.01.2015

  • 10 Uhr: Eröffnungssession und Willkommensgruß des Dekans

  • 10:30 Uhr: Zum Spaß: Eingangstest der Fakultät /
    Informationen über die TU Dortmund und die Fakultät für Mathematik

  • 12:00 Uhr: Mittagessen in der Mensa

  • 13:00 Uhr: Vortrag: "Wir simulieren die Welt"

  • ca. 14:30 Uhr: Ende des Eröffnungstages

Weitere Programmbausteine

Dienstag, 27.01.2015

  • Einführung in UNIX/Linux

  • Campus-Rallye

Mittwoch, 28.01.2015

  • Treffen mit einem Supercomputer: LiDong

  • Orientierungsbesuch in der Universitätsbibliothek

  • LaTeX-Tutorial

Donnerstag, 29.01.2015

  • Programmiertag I: Einführung in die Programmierung

  • Programmiertag I: Graphische Sprachen

Freitag, 30.01.2015

  • Besuch der Vorlesung Numerik I

  • MATLAB-Tutorium

Montag, 02.02.2015

  • Workshop: Warum sollte ich Mathematik studieren?

  • Besuch der Vorlesung Analysis I

Dienstag, 03.02.2015

  • Programmiertag II: Objektorientierte Programmierung und C++

  • Was es an der Uni sonst noch so gibt

Mittwoch, 04.02.2015

  • Besuch der Didaktischen Werkstatt

  • Evaluation: Warum sollte ich Mathematik studieren?

Donnerstag, 05.02.2015

  • DLR-SchoolLab

  • Besuch eines Proseminars

Freitag, 06.02.2015

  • Abschluss und Abschied

Ein detaillierter Plan wird noch bekannt gegeben!

Ansprechpartner

Markus Geveler