Dozent

Dr. Agnes Lamacz

Klausureinsicht

Die Klausureinsicht (exam inspection) findet am Montag, 12. März von 10-12 Uhr im Raum BC 523 statt.

Aktuelles

  • Die Klausur findet am Montag, 05. Februar 2018, im Raum LD Sport statt. Klausurbeginn ist um 13:30 Uhr. Bitte seien Sie spätestens um 13:15 Uhr vor Ort.
  • Beginn der Veranstaltung: Montag, 09. Oktober 2017
  • Beginn der Übungen: Mittwoch, 18. Oktober 2017

Termine

Vorlesung: Mo 08:15, Raum BA 026
Übung: Mi 08:15, Raum BA 026 und Mi 10:15, Raum LB 134

Übungsgruppenaufteilung
Wenn möglich, sollten noch einige Teilnehmer der Gruppe 10-12 Uhr in die Gruppe 8-10 Uhr wechseln, um eine gleichmäßigere Aufteilung der Übungsgruppen zu erreichen.

Übungsklausur

Übungsklausur deutsch
Übungsklausur englisch
Musterlösung
Korrektur:
1) In Aufgabe 4a) ist das Lösungsintervall nicht t<ln(pi+1), sondern t<ln(pi/2+1).
2) In Aufgabe 6b) muss Endpunkt-Startspunkt gerechnet werden, die Lösung lautet also 16/3 statt -16/3.

Übungsblätter

Übungsblätter bitte in der Vorlesung abgeben.

Skript

Mathematik E3 WS 17/18

Klausur

Die Klausur findet am Montag, 05. Februar 2018, im Raum LD Sport statt. Klausurbeginn ist um 13:30 Uhr. Bitte seien Sie spätestens um 13:15 Uhr vor Ort.

Zugelassene Hilfsmittel: Formelsammlung (ein gebundenes Buch, kein Ausdruck), doppelseitig handbeschriebenes DIN-A4-Blatt
Nicht zugelassen: Skript, Taschenrechner und andere elektronische Geräte

Allowed to use during the exam is a book of formulas (a book, no printouts) and a handwritten, two-sided DIN-A4-page.
Not allowed are the lecture notes, calculators and other electronic devices.

Literatur

  • P. Furlan. Das gelbe Rechenbuch für Ingenieure, Naturwissenschaftler und Mathematiker. Band 3
  • K. Burg und H. Haf. Höhere Mathematik für Ingenieure Band III
  • K. Burg und H. Haf. Funktionentheorie: Höhere Mathematik für Ingenieure, Naturwissenschaftler und Mathematiker