Abmeldung von der mündlichen Prüfung

  • Maßgeblich sind die Regelungen des Prüfungsamts.
  • Die Abmeldung muss bis eine Woche vor Prüfungstermin beim Prüfungsamt vorliegen.
  • die Abmeldung hat beim Prüfungsamt per Abmeldeformular zu erfolgen. Hier ist die Unterschrift der Prüferin/des Prüfers zwingend notwendig. Außerhalb der Sprechzeiten des Prüfungsamtes können Abmeldungen in den Briefkasten (Emil-Figge-Str. 61) eingeworfen, postalisch oder per Scann als Emailanhang übermittelt werden.

Prüfungszeiträume

Nach dem Semester werden Termine für mündliche Prüfungen angeboten in den Zeiträumen

  • 20.-22. Februar
  • 1.-2. März
  • 10.-12. April

Anmeldungen zu den Prüfungen sind ab der letzten Semesterwoche möglich.

Anmeldung zur mündlichen Prüfung

Sie können sich ab Montag, 30. Januar, bei Frau Stockhaus (M635) anmelden. Dabei vereinbaren Sie einen verbindlichen Prüfungstermin. Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihren gültigen Studierendenausweis mit.

Zu folgenden Zeiten können Sie sich für die mündliche Prüfung anmelden:

  • Montag: 13:30 - 15:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 - 15:30 Uhr
  • Donnerstag: 13:30 - 15:00 Uhr

Modulabschluss

  • Für die Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsmathematik kann dieses Modul benotet oder unbenotet abgeschlossen werden. Für den unbenoteten Abschluss ist der Erwerb der Studienleistung ausreichend.
  • Für die Studierenden aller anderen Studiengänge ist nur ein benoteter Abschluss dieses Moduls möglich.
  • Die Modulprüfung ist mündlich. Prüfungstermine werden in der vorlesungsfreien Zeit nach dem Wintersemester angeboten.

Zulassung zur Modulprüfung

Sie können sich zur Modulprüfung nur anmelden, wenn Sie

  • die Studienleistung zu dieser Vorlesung erworben haben bzw. wenn diese aus einem früheren Semester vorliegt.
  • die Module Analysis I und Analysis II erfolgreich abgeschlossen haben.