Einführung in LaTeX

Allgemeine Informationen

Diese Veranstaltung soll Grundkenntnisse zur Erstellung mathematischer Texte mit Hilfe von LaTeX vermitteln. Es sollen einfache LaTeX-Dokumente erstellt, der Formelsatz besprochen sowie weitere Details wie Inhaltsverzeichnis, Einbinden von Grafiken, etc. behandelt werden.

Organisation und Zeiten

Der Kurs ist eine Teilleistung des Moduls Programmier- und LaTeX-Praktikum MAT-106 bzw. der entsprechenden Nachfolgemodule MAT-106-M (Mathematik, Technomathematik) und MAT-106-W (Wirtschaftsmathematik). Es ist sinnvoll, den Kurs z.B. vor dem Proseminar oder Bachelorseminar zu besuchen (ca. ab dem 3. FS).

Wichtiger Hinweis

Dieser Kurs ist Pflicht für die Bachelorstudiengänge Mathematik und Technomathematik (als Teil des Moduls MAT-106, MAT-106-M) und Wirtschaftsmathematik (MAT-106-W, ab PO 2019). Es ist sinnvoll den Kurs zu belegen, bevor Sie im Proseminar, Seminar oder Projekt erste mathematische Texte verfassen, - spätestens vor der Bachelorarbeit. Eine Einführung in LaTeX wird in jedem Semester (resp. in der vorlesungsfreien Zeit) angeboten. Für den Kurs ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich:

Details zur Anmeldung finden Sie hier.