Infos zum Kurs

Materialien

Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Veranstaltung.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Studierendenportal und ist im Zeitraum von 06.08.2015, 12:00 Uhr bis 18.09.2015, 12:00 Uhr möglich.

Vorkenntnisse

Teilnehmer sollten mit den Linux-Terminals im CIP-Pool vertraut sein. Ist dies noch nicht der Fall, wird die Teilnahme an der Einführung in Linux im CIP-Pool empfohlen (findet unmittelbar vor diesem Kurs statt).

Erfahrungsgemäß gibt es immer einige Teilnehmer, die LaTeX schon ziemlich gut beherrschen, weil Sie es z.B. für ein Seminar benutzen mussten. Wenn Sie den Kurs also nur wegen der Credit-Punkte besuchen müssen, melden Sie sich bei mir. Sie können in diesem Fall die Teilnahme am Kurs umgehen, indem Sie mir den Quellcode eines von ihnen erstellten LaTeX-Dokuments vorlegen oder durch Lösen einiger Aufgaben zeigen, dass Sie LaTeX bereits beherrschen.

Für Teilnehmer, die bereits über Grundkenntnisse verfügen, wird der Kompaktkurs angeboten. Dieser ist zeitlich straffer organisiert und es wird nur sehr kurz auf Grundlagen eingegangen. Teilnehmer, die an diesem Kurs teilnehmen möchten, sollten also in der Lage sein

  • ein LaTeX-Dokument auf ihrem Laptop oder dem CIP-Pool Rechnern zu erstellen,
  • einfache mathematische Formel in LaTeX umzusetzen,
  • und Grundlagen der Formatierung (z. B. Zentrierung, Tabellen) zu beherrschen.

CIP-Pool

Bitte denken Sie daran, sich für die Rechner im CIP-Pool M946 freischalten zu lassen, falls Sie das noch nicht getan haben.

Um sich freischalten zu lassen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich im Studierendenportal ein.
  2. Klicken Sie auf Antrag auf Rechnerzugang und drucken das angezeigte Formular aus.
  3. Den ausgefüllten Antrag geben Sie dann bei Dr. L. Rivkind in Raum M1032 oder bei Dr. Ch. Becker in Raum M1051 ab. Die Freischaltung sollte nach 2-3 Tagen erfolgen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie bereits freigeschaltet sind, gehen Sie einfach in den CIP-Pool und versuchen Sie sich mit ihrem Studiportal-Account (x + erster Buchstabe des Vornamens + erste 6 Buchstaben des Nachnamens) an einem Rechner anzumelden.

Falls Sie ihr Passwort vergessen haben, können Sie über das Studierendenportal ein neues anfordern.

Eigene Laptops

Sollten Sie ihren eigenen Laptop benutzen wollen, installieren Sie sich bitte entweder das TeX-Live- oder das MikTeX-Paket. Eine detaillierte Anleitungen zur Installation finden Sie z. B. hier. Bitte kümmern Sie sich auf jeden Fall vor der Vorlesung um die Installation, dazu wird es eine Sprechstunde mit Hilfestellung geben. Im Kurs werden wir dafür keine Zeit haben.

Installations-Unterstützung

Für alle Teilnehmer, die gerne ihr eigenes Notebook verwenden möchten, wird es eine Sprechstunde mit Hilfestellung zur Installation von LaTeX auf Windows/Mac/Linux geben:

  • Donnerstag, 17.09.2015 von 13:00 bis 16:00 Uhr, Raum M.511
  • Freitag, 18.09.2015 von 13:00 bis 16:00 Uhr, Raum M.511

Inhalte

Geplant sind folgende Inhalte:

  • Erstellen einfacher LaTeX-Dokumente
  • Textformatierung
  • Formelsatz
  • Inhaltverzeichnis
  • Einbindung von Grafiken
  • (Präsentationen mit dem Beamer-Paket)

Da wir nur begrenzt Zeit haben, werden wir uns leider nicht ausführlich mit allen Themen beschäftigen können. Wenn Sie also besonderes Interesse an bestimmten Themen haben (Präsentationen, Erstellen großer Dokumente, Erstellung von Grafiken zur Nutzung mit LaTeX, ...) sprechen Sie mich vor der Veranstaltung darauf an.