Aktuelles

Die Vorlesung beginnt am Donnerstag, den 11. Oktober.


Vorlesung

Tag Uhrzeit Raum
Montag 14:00 - 16:00 Uhr M/E28
Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr HGII / HS 4

Übungen


Aufgabenzettel


Modulprüfung

Zulassung zur Modulprüfung

Voraussetzungen für die Zulassung zur Modulprüfung sind

  • das Erreichen der Studienleistung und
  • die bestandenen Modulprüfungen in Analysis I und Analysis II.

Die Modulprüfung ist benotet. Die Prüfung deckt ebenfalls das Modul "Themen der Analysis für Wirtschaftsmathematiker" (neu: MAT-202, alt: MAT-231) ab.

Unbenotetes Modul für Wirtschaftsmathematik

Studierende der Wirtschaftsmathematik können das Modul auch als unbenotetes Modul abschließen. Notwendig hierzu ist das Erreichen der Studienleistung.

Studienleistung

Zum Erreichen der Studienleistung müssen 50% der Punkte auf den Übungszetteln erreicht werden. Die Studienleistung muss in jedem Fall (d.h. sowohl für den benoteten als auch für den unbenoteten Modulabschluss) erbracht werden.


Literatur


Kontakt

Vorlesung

Prof. Dr. Karl Friedrich Siburg
Fakultät für Mathematik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
Raum: M 632
Sprechstunde: nach Vereinbarung (per Email)

Übungen

Dipl.-Math. Frank Schulz
Fakultät für Mathematik
TU Dortmund
Vogelpothsweg 87
44227 Dortmund
Raum: M 613