Numerik für partielle DGl I, WS 17/18

Vorlesung

  • Montags, 16:00-17:30 in Raum M/1011
  • Donnerstags, 12:15-13:45 in Raum M/1011

Übungstermin

  • Dienstags, 08:30-10:00 in Raum M/911

Studienleistung

  • erfolgreiche Bearbeitung der Hausaufgaben (jeweils 60% der möglichen Punktzahl in Theorie- und Programmieraufgaben)

Prüfung

  • Die schriftliche Modulprüfung wird am 01.02.2018 im Seminarraum M1011 ab 11:45 Uhr abgehalten.
  • Die Dauer der Klausur beträgt 120 Minuten.
  • Zugelassenes Hilfsmittel ist ausschließlich ein selbst mitgebrachtes DINA4-Blatt, aber keine elektronischen Geräte.

Empfohlene Literatur

  • Stig Larsson, Vidar Thomée: Partial Differential Equations with Numerical Methods; Springer; DOI: 10.1007/978-3-540-88706-5
  • Peter Knabner, Lutz Angermann: Numerical Methods for Elliptic and Parabolic Partial Differential Equations; Springer; DOI: 10.1007/b97419

Kontakt: